Gelato Festival Halbfinale

Am 11.03. findet bei uns im Haus das Halbfinale zum Gelato Festival statt.

Das Gelato Festival gilt als die bedeutendste Veranstaltung der Welt, die dem italienischen Gelato gewidmet ist. Gesucht wird in Italien, Europa, den Vereinigten Staaten und Japan der bester Gelato der Welt. Das Deutschlandfinale wird von einem großen Food Trucks direkt auf dem Alexanderplatz in Berlin ausgetragen. Das Gelato Festival ist ein internationaler Wettbewerb, bei dem die Qualifikationsrunden in allen Ländern der Welt die Kreativität der besten Gelato-Kunsthandwerker auszeichnen.

Das Gelato Festival war die Idee von Gabriele Poli, einer jungen toskanischen Unternehmerin, die 2010 beschlossen hat, in Florenz eine Veranstaltung zu organisieren, die dem handwerklichen Gelato gewidmet ist, inspiriert durch die Verbindung zwischen dieser Stadt und Gelato.

Angesichts des Erfolgs der ersten Veranstaltungen beschloss man das Festival zu erweitern und zunächst in andere italienische Städte und dann auf die großen europäischen Metropolen expandierte. Im Jahr 2017 überquerte das Gelato Festival den Atlantik für die erste Ausgabe in den Vereinigten Staaten. 2018 und 2019 reisten wir für zwei weitere Etappen nach Japan und umarmte somit die ganze Welt mit dem Gelato Festival World.

Im Jahr 2018 reiste das Gelato Festival zu einer 22-tägigen Tour durch Europa. Mehr als 200.000 Besucher besuchten die Veranstaltungen auf den italienischen Bühnen (Florenz, Mailand, Rom, Turin) und den europäischen Großstätten (London, Berlin, Warschau, Parndorf). 144 Gelato-Kunsthandwerker sowie über 500 Eisspezialisten und Fachleute, die während der Tour anwesend waren produzierten Täglich über 1.000 kg handwerkliches Gelato welches in 800.000 Mini-Zapfen und Bechern serviert wurde. Zusätzlich wurden noch 176 Stunden Kurse in der Gelato School unterrichtet.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.gelatofestival.com/en