"Rund ums Eis" das 28. Eisseminar

Am 12. Und 13. Februar war es wieder so weit und unser alljährliches Eisseminar fand statt. Zum 28. Mal haben wir Betreiber und Mitarbeiter von Eiscafes und aus der Gastronomie geladen um über die neusten Trends und Techniken zu berichten.

Nach 27 Seminaren mit Vorträgen und Vorführungen wollten wir auch hier einmal alles anders machen und haben uns vier Workshops zum mitmachen ausgedacht.

Maik Thiele von der Firma Kaffeepaten führte die interessierten in die Kunst eines Barista ein und zeigte wie man in 18 Sekunden mit einer „Stricknadel“ aus dem einfachen Cappuccino ein einmaliges Kunstwerk machen kann.

In zwei verschiedenen Eisworkshops konnten nicht nur die neuen Eismaschinen getestet sondern auch neue Eisrezepte ausprobiert werden. Günter Single von der Carpigiani Gelato University und Max Borkamann von PreGel gaben ihr Können und Wissen an die Teilnehmer weiter und kreierten Eissorten wie Feilcheneis oder schwarze Zitrone.

   

Aber nicht nur die Eisproduktion und Kaffeeherstellung waren Thema, auch das „Obstschnitzen“ wurde von Frau Annegret Rutenberg vorgeführt. So entstanden wundervolle ausgefallenen Dekorationen die eigentlich viel zu schade zum Essen waren.

Und wie man Sieht Obstschnitzen ist Kinderleicht.

Und wie man Sieht Obstschnitzen ist Kinderleicht.

Die aktuellen Angebote finden Sie übrigens hier.

  • Barista

  • Das Bueroteam

  • Eisherstellung mit Single

  • Frueh uebt sich

  • Obstschnitzen

  • Obstschnitzen Kinderleicht

  • Udo mueller und Steffen Sch

  • Udo mueller und Steffen Schmidt

  • Vortrag